243 Meter hohe Windräder?

243 Meter hohe Windräder?: Trebitz wehrt sich gegen Austausch der alten Anlagen

Trebitz - Das geplante Repowering, das Ersetzen alter gegen neue, deutlich größerer Windkraftanlagen stößt auf Widerstand. Eine Petition wird an den Landtag gerichtet.

Von Marcel Duclaud 10.07.2020, 17:41

Trebitz wehrt sich gegen das so genannte Repowering. Das lässt sich getrost so sagen, schließlich haben 417 Personen des Ortes mit ihrer Unterschrift eine entsprechende Petition unterstützt, die am Mittwoch im Landtag in Magdeburg abgegeben wurde. Die Einwohnerzahl liegt bei 735, rechnet man die Kinder heraus, haben also deutlich mehr als die Hälfte der Trebitzer kundgetan, was sie nicht wollen: Repowering.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >> REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.