Tiere hätten auf Autobahn gelangen können

Gerät von Pferdekoppel in der Nähe der A38 bei Walhausen entwendet - Fahndung nach Tätern

25.11.2021, 09:44
Ein Streifenwagen der Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei Foto: imago images/Andreas Gora

Wallhausen/MZ - Von einer Pferdekoppel bei Wallhausen ist zwischen dem 22. und 23. November ein sogenanntes Schlaggerät entwendet worden. Der Diebstahl wiederholte sich innerhalb kurzer Zeit mehrmals. Auf der in unmittelbarer Autobahnnähe zur A 38 befindlichen Koppel weiden derzeit Pferde.

Nur dem Zufall sei es zu verdanken, dass die Tiere sich nicht entfernten und möglicherweise in Richtung Autobahn gelangten, so das Polizeirevier. Dort wären sie eine große Gefahr für den Verkehr gewesen, so die Polizei.

Wer Hinweise zur Tat oder dem Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier unter der Rufnummer 03475/67 02 93 zu melden.