Unfall in Falkenstein

32-Jähriger bei Probefahrt mit Quad verunglückt und schwer verletzt

Ein Mann aus Sangerhausen ist bei einem Unfall mit dem Quad in Falkenstein schwer verletzt worden.
Ein Mann aus Sangerhausen ist bei einem Unfall mit dem Quad in Falkenstein schwer verletzt worden. (Foto: Polizei Magdeburg)

Falkenstein/Magdeburg/MZ/mad - Ein 32 Jahre alter Mann ist am Freitagnachmittag in Falkenstein (Landkreis Harz) bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann aus Sangerhausen befuhr mit einem Quad die Hauptstraße in Pansfelde und prallte dort gegen das geschlossene Holztor eines Privatgrundstücks, teilte die Polizei am Samstag mit.

Warum der Mann die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, ist unklar. Der 32-Jährige wurde schwerstverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der Mann mit dem Quad auf einer Probefahrt. Das Fahrzeug war nicht zugelassen, hieß es von der Polizei. Weitere Personen wurden nicht verletzt.