Fabrice Bollon im Interview

Halles neuer Generalmusikdirektor spricht über seine Pläne und den Umgang mit Krisen

Fabrice Bollon ist der neue Generalmusikdirektor der Staatskapelle Halle. Schon jetzt hat er viele Pläne für das Orchester. Warum sich der gebürtige Franzose für den Job in Halle entschieden hat und wie er auf die Kultur in Krisenzeiten blickt.

24.11.2022, 08:00
Fabrice Bollon ist neuer Generalmusikdirektor der Staatskapelle Halle
Fabrice Bollon ist neuer Generalmusikdirektor der Staatskapelle Halle (Foto: Maurice Korbel)

Halle/MZ - Fabrice Bollon, der neue Generalmusikdirektor der Staatskapelle Halle, hat viel vor mit dem Orchester. Der Dirigent und Komponist, 1965 in Paris geboren, sieht in Halle ein großes Potenzial. Das Gespräch führte Andreas Montag.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.