Stern aus Sachsen: Schlagerstar Frank Schöbel wird 80Fröhlich sein und singen

In der DDR war er der Schlagerstar Nummer eins. Warum der gebürtige Sachse jetzt, mit 80 Jahren, immer noch auf der Bühne steht.

Von Andreas Montag 09.12.2022, 17:09
Lass leuchten: Frank Schöbel   im November bei der Aufzeichnung der ARD-Sendung „Das Adventsfest der 100.000 Lichter"
Lass leuchten: Frank Schöbel im November bei der Aufzeichnung der ARD-Sendung „Das Adventsfest der 100.000 Lichter" (Foto: Bodo Schackow/DPA)

HALLE/BERLIN/MZ - In seinem Alter könnte er auch eine ruhigere Kugel schieben. Aber „Franky“, wie er immer noch genannt wird (und sich auf seiner Website auch selbst nennt), geht an den Start, wenn man ihn ruft. An diesem Sonntag, wenn sein 80. Geburtstag ansteht, wird Frank Schöbel ab 16 Uhr in der Uckerseehalle in Prenzlau auf der Bühne stehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.