Betreiber gehen in Ruhestand

Stabwechsel im Hotel am Platz in Hohenmölsen

Warum bei Familie Herrmann keine Wehmut aufkommt.

Von Tobias Schlegel 28.12.2021, 16:00
Seit 2000 betreiben Günther und Brigitte Herrmann das Hotel am Platz in Hohenmölsen. In wenigen Tagen gehen sie in den Ruhestand.
Seit 2000 betreiben Günther und Brigitte Herrmann das Hotel am Platz in Hohenmölsen. In wenigen Tagen gehen sie in den Ruhestand. Foto: Tobias Schlegel

Hohenmölsen/MZ - Am ersten Tag im Ruhestand wollen Brigitte und Günter Herrmann erstmal ausschlafen. Dies wird am Neujahrstag sein, Silvester werden die Hohenmölsener noch in ihrem Hotel am Platz arbeiten. Dann ist Schluss. Nach insgesamt über 40 Jahren in der Gastronomie geht das Ehepaar am 1. Januar in den Ruhestand. Das Hotelgebäude haben die Herrmanns an die Hohenmölsener Wohnungsgenossenschaft „Frohe Zukunft“ verkauft. Diese habe erklärt, dass das Objekt weiter ein Hotel mit Restaurant bleiben soll. Ein neuer Betreiber, der öffentlich noch nicht genannt werden möchte, sei auch gefunden - er werde den Betrieb ab Neujahr nahtlos weiterführen. Alles werde wie gehabt weiterlaufen, die insgesamt sieben festangestellten Mitarbeiter werden übernommen, sagt Günter Herrmann. Die Zukunft des Hotels ist also gesichert.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<