Mitarbeiter müssten Überstunden leisten

Personalmangel: Fünf Erzieherinnen in Granschütz wegen Coronainfektion in Quarantäne

09.11.2021, 14:48
Derzeit befinden sich fünf Erzieherinnen wegen einer Coronainfektion in Quarantäne.
Derzeit befinden sich fünf Erzieherinnen wegen einer Coronainfektion in Quarantäne. imago images/MiS

Granschütz/MZ - Personalsorgen in der Granschützer Kita „Käthe-Kollwitz“: Derzeit befinden sich fünf Erzieherinnen wegen einer Coronainfektion in Quarantäne. Darüber unterrichtete Hohenmölsens Bürgermeister Andy Haugk (parteilos) am Dienstagabend die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses. Als Folge müssen Angestellte derzeit Überstunden leisten, des Weiteren wurden die Öffnungszeiten reduziert. Die Betreuung der Kinder sei noch gewährleistet, so Haugk.