Corona-Pandemie

Corona-Pandemie: 26 Tote innerhalb eines Tages im Burgenlandkreis

Zeitz - Die Coronasituation im Burgenlandkreis wird immer dramatischer: 26 Menschen sind jetzt in der Region innerhalb eines Tages an oder mit einer Coronainfektion gestorben - so viele wie noch nie in einem solchen ...

Die Coronasituation im Burgenlandkreis wird immer dramatischer: 26 Menschen sind jetzt in der Region innerhalb eines Tages an oder mit einer Coronainfektion gestorben - so viele wie noch nie in einem solchen Zeitraum.

Das geht aus Zahlen hervor, die das Sozialministerium Sachsen-Anhalts am Sonnabend veröffentlicht hat. Demnach war die Zahl der Coronatoten von 133 am Freitagmittag auf 159 am Samstagmittag angestiegen. In diesem Zeitraum sind zudem 90 Neuinfektionen amtlich registriert worden. Damit waren am Samstagmittag im Burgenlandkreis aktuell 1.241 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Für den Landkreis nannte das Ministerium einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 402,02. Insgesamt haben sich hier seit Ausbruch der Pandemie 5.124 Menschen mit dem Virus infiziert. (mz/ank)