Auto gerät ins Schleudern

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall nahe Thallwitz

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht. (Foto: dpa/Symbol)

Thallwitz/dpa - Bei einem Autounfall nahe Thallwitz (Landkreis Leipzig) sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 34-Jährige sei am Freitag in einer Kurve mit ihrem Wagen ins Schleudern gekommen und in den Gegenverkehr geraten, sagte ein Sprecher der Polizei. Dort stieß ihr Fahrzeug mit dem Auto einer 40 Jahre alten Frau zusammen. Beide Fahrerinnen wurden in ein Krankenhaus gebracht.