Unfall

Lkw umgekippt - Gefahr besteht: Chemikalien auf B189 bei Stendal ausgetreten

Nach einem Lkw-Unfall ist die Bundesstraße B189 Stendal Richtung Wittenberge gesperrt. Von ausgetretenen Chemikalien geht offenbar eine Gefahr aus.

Aktualisiert: 21.09.2022, 17:12
Achtung, gefährlich! Ein mit Chemikalien beladener Lkw ist auf der Bundesstraße B189 bei Stendal offenbar umgekippt und versperrt beide Fahrbahnen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Symbolbild:
Achtung, gefährlich! Ein mit Chemikalien beladener Lkw ist auf der Bundesstraße B189 bei Stendal offenbar umgekippt und versperrt beide Fahrbahnen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Symbolbild: pixabay

B189/ Stendal (vs) - Es besteht Gefahr auf der B189 Stendal Richtung Wittenberge. Dies teilt das Portal Verkehrsmeldung.de mit. 

Demnach versperrt ein in den Morgenstunden umgestürzter Lkw zwischen den Abzweigen nach Krumke und Drüsedau in beiden Richtungen die Straße. Es staut sich deshalb anscheinend an der Unfallstelle. Außerdem besteht wohl eine Gefahr durch auslaufende Chemikalien, heißt es weiter. 

Die Polizei ist offenbar vor Ort, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet