Schaden in fünfstelliger Höhe

Einbrecher erbeuten Tresor in Magdeburger Schnellrestaurant

Fahrzeuge der Polizei an einem Einsatzort
Fahrzeuge der Polizei an einem Einsatzort (Foto: dpa/symbol)

Magdeburg/MZ - Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag den Tresor eines Schnellrestaurants in Magdeburg gestohlen. Es entstand ein Schaden im unterer fünfstelliger Höhe, teilte die Polizei mit.

Mitarbeiter stellten den Einbruch am Freitagmorgen fest. Der oder die Täter waren gegen 3.00 Uhr gewaltsam in die Filiale des Schnellrestaurants in der Salbker Straße eingedrungen und entwendeten den Tresor, in dem sich Bargeld sowie ein Tablet befand. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren. Die Ermittlungen dauern an. Mögliche Zeugen der Tat, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.