Katzenschutzverordnung für Zeitz?

Zeitzer Tierschützer initiieren eine Petition, die das Tierleid beenden soll

Kastrieren, kennzeichnen, registrieren: Tausende haben die Petition unterschrieben. Die Stadt Zeitz arbeitet nun an einer Verordnung. Wie der Stand ist.

Von Angelika Andräs 30.09.2022, 08:05
Katzen sind, wie alle Tiere, auf den Schutz und die Fürsorge durch den Menschen angewiesen.
Katzen sind, wie alle Tiere, auf den Schutz und die Fürsorge durch den Menschen angewiesen. Foto: Angelika Andräs

Zeitz/MZ - Die Stadt Zeitz wird eine Katzenschutzverordnung bekommen. Das bestätigte die Pressestelle auf Nachfrage der MZ. Wie sie aussehen wird, das ist im Detail noch offen. Aber es ist auf den Weg gebracht: Mit der Diskussion soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.