Ehrung

Ex-Landrat des Burgenlandkreises ausgezeichnet

Harri Reiche hat Verdienstkreuz am Bande erhalten

28.06.2022, 12:00
Harri Reiche
Harri Reiche Foto: Biel

Zeitz/MZ - Dem früheren Landrat des Burgenlandkreises, Harri Reiche, ist am Montag in Magdeburg das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen worden. Das teilt die Staatskanzlei mit. Die höchste Anerkennung für Verdienste um das Gemeinwohl erhielt der 69-Jährige, der von 2001 bis 2014 Landrat war, von Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) während einer Feierstunde und im Auftrag des Bundespräsidenten. Reiche wurde die Auszeichnung zusammen mit drei weiteren verdienten Bürgern des Landes Sachsen-Anhalt zuteil.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.