1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zeitz
  6. >
  7. Katastrophenschutz im Burgenlandkreis: Ein Blick in die Geschichte der Feuerwehr Zeitz: Glockenschläge erklangen einst bei Feuer

EIL

Katastrophenschutz im Burgenlandkreis Ein Blick in die Geschichte der Feuerwehr Zeitz: Glockenschläge erklangen einst bei Feuer

Vor 160 Jahren wurde in Zeitz die Feuerwehr gegründet. Chroniken geben Auskunft über die interessante Geschichte und erzählen viele Geschichten. Wie alles anfing.

Von Angelika Andräs 16.06.2024, 14:00
An erster Stelle kommen bei der Feuerwehr, auch in Zeitz,  die Männer und Frauen, die wissen müssen, was sie tun. Technik brauchen sie aber auch.
An erster Stelle kommen bei der Feuerwehr, auch in Zeitz, die Männer und Frauen, die wissen müssen, was sie tun. Technik brauchen sie aber auch. Foto: Angelika Andräs

Zeitz/MZ. - Vor 160 Jahren am 7. Februar 1864 wurde die Zeitzer Feuerwehr gegründet. Es gab zwei Männer in Zeitz, bis zu ihrem Tod Chronisten der besonderen Art, die viel über die Geschichte der Wehr und des Löschwesens zusammentrugen: Rudolf Hänsge, Feuerwehrmann mit Leib und Seele, und Rolf Zabel, Heimatforscher und Autor. Sie ermöglichen einen Blick in die lange, interessante Feuerwehrgeschichte.