Bunte Party im Saal und im Zelt

Bunte Party im Saal und im Zelt: Karneval und Aprés-Ski-Party begeistern

Zeitz - Musik, Konfetti, Schenkelklopfer: Der Zeitzer Carneval Verein „Grün Weiߓ hat Samstagabend im Granaer Festsaal die Puppen tanzen lassen. Zusammen mit dem Granaer China-Restaurant „Peking“ hatte er zur Galasitzung in den Saal eingeladen. Damit kehrten die Narren an einen Ort zurück, an dem sie vor 30 Jahren letztmalig aufgetreten ...

27.01.2020, 12:15

Musik, Konfetti, Schenkelklopfer: Der Zeitzer Carneval Verein „Grün Weiß“ hat Samstagabend im Granaer Festsaal die Puppen tanzen lassen. Zusammen mit dem Granaer China-Restaurant „Peking“ hatte er zur Galasitzung in den Saal eingeladen. Damit kehrten die Narren an einen Ort zurück, an dem sie vor 30 Jahren letztmalig aufgetreten waren.

Denn etwa so lange stand der Saal leer und ist nun renoviert und im November 2019 wieder eingeweiht worden. Rund 120 Gäste kamen und verlebten einen vergnüglichen Abend. Die Narren tobten etwa zwei Stunden lang unter dem Motto „Der ZCV dreht durch“. Sie boten ihrem Publikum nicht nur Garde- und Showtanz, sondern auch Gesang und flotte wie freche Sprüche.

Während in Grana Fasching gefeiert wurde und die Narren sangen „Heut’ ist Karneval in Grana an der Elster“ wurde auf der Elsterwiese in der Baenschstraße im nahen Zeitz ebenfalls gefeiert und getanzt. Dort fand - zwar ohne  Schnee, aber mit viel Stimmung - die Aprés-Ski-Party der Villa Prestige statt. Stargast im Partyzelt war Alex Engel, von dem man sagt, er sei der meistgebuchte Schlagersänger Mallorcas. (mz)