Verkehr

Raus aus Zeitz - aber wohin mit der Bundesstraße 180?

Zeitz möchte, dass die B 180 nicht mehr durch die Stadt führt. In der Gemeinde Elsteraue wird darüber diskutiert, was das für das Zeitzer Umland bedeutet. Was Bürger davon halten.

Von Yvette Meinhardt Aktualisiert: 22.11.2022, 10:21
Soll diese Straße künftig zur Bundesstaße 180 hochgestuft werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Gemeinderat in der Elsteraue.
Soll diese Straße künftig zur Bundesstaße 180 hochgestuft werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Gemeinderat in der Elsteraue. Foto: René Weimer

Alttröglitz/MZ - Wo soll die Bundesstraße 180 künftig lang führen? Die Kommune Zeitz möchte sie nicht mehr in ihrer Stadt haben und favorisiert eine Streckenführung über den Chemie- und Industriepark in Alttröglitz und damit durch die Gemeinde Elsteraue. Doch die Mitglieder des Bauausschusses der Elsteraue lehnten diese Pläne auf ihrer Sitzung ab. Auch im Finanzausschuss wurde darüber diskutiert.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.