Jugend trainiert den Ernstfall

Video: Hausbrand, Funkenflug und Personen retten - die Jugendfeuerwehren aus Gräfenhainichen sind einsatzbereit

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Gräfenhainichen erleben einen Berufsfeuerwehrtag mit vielen Einsätzen. Was alles dazu gehört.

Von Thomas Klitzsch Aktualisiert: 21.09.2022, 12:16
Die Einsatzübungen, wie hier auf dem Gelände der SIAG, waren eingroßes Erlebnis für die Jungen und Mädchen.
Die Einsatzübungen, wie hier auf dem Gelände der SIAG, waren eingroßes Erlebnis für die Jungen und Mädchen. Foto: Thomas Klitzsch

Zschornewitz/MZ - Es hatte eigentlich ein Wochenende in Ferropolis werden sollen. In einer großen Halle unter Baggern. Doch die Wetterprognosen ließen die Veranstalter vorsichtig sein. Mit dem Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren der Stadt Gräfenhainichen wollten sie bei Gewitterwarnungen und Kälte kein Risiko eingehen. Kurzerhand verlegten sie den Aktionsort nach Zschornewitz. Hier zogen die Mädchen und Jungen ins Gerätehaus. Das Programm, das ein Höhepunkt in ihrer Ausbildung ist, absolvierten sie natürlich trotzdem.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.