Unter Alkoholeinfluss

Unter Alkoholeinfluss: 58-jährige Frau rammt Tankstelle und kollidiert mit Zapfsäule

Wittenberg - Ein 58-jährige Frau aus Sachsen hat am Donnerstagnachmittag für einen heftigen Unfall an einer Wittenberger Tankstelle gesorgt. Erst rammte sie gegen 15.30 Uhr mit ihrem Opel eine Servicestation an der Total-Tankstelle in der Dessauer Straße, dann kollidierte sie außerdem mit einer ...

Ein 58-jährige Frau aus Sachsen hat am Donnerstagnachmittag für einen heftigen Unfall an einer Wittenberger Tankstelle gesorgt. Erst rammte sie gegen 15.30 Uhr mit ihrem Opel eine Servicestation an der Total-Tankstelle in der Dessauer Straße, dann kollidierte sie außerdem mit einer Zapfsäule.

"Bei einer Atemalkoholkontrolle der Frau wurden 2,58 Promille festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt, der Führerschein wurde sichergestellt", erklärte Polizeisprecherin Cornelia Dieke am Freitagmorgen gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung.

Eine Gefahr für die Bevölkerung habe nach ihrer Auskunft nicht bestanden. Der angerichtete Sachschaden steht noch nicht fest. (mz)