Bildung

Leucorea in Wittenberg bietet wieder Sommerkurse der deutschen Sprache

Aktuell freuen sich 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus insgesamt zwölf verschiedenen Ländern, an dem begehrten Kurs teilnehmen zu können. Was sie zu berichten haben.

Von Marcel Duclaud 22.06.2022, 10:46
Chaw Chaw Thinzar Thant, Taysir Rabah, Edanur Arslan (v.l.)
Chaw Chaw Thinzar Thant, Taysir Rabah, Edanur Arslan (v.l.) Foto: Duclaud

Wittenberg/MZ - Wittenberg wird wieder internationaler. Seit einigen Tagen läuft die erste Runde der Sommerkurse 2022 des Instituts für deutsche Sprache und Kultur an der Leucorea. Die 19 jungen Leute, die teilnehmen, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und das Land kennenzulernen, kommen aus zwölf Staaten - und mehreren Kontinenten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<