Körperverletzung in Wittenberg

Körperverletzung in Wittenberg: Polizei sucht Zeugen aus der Kreuzstraße

Wittenberg - Am Montagabend ereignete sich um 23.37 Uhr in der Kreuzstraße in Wittenberg eine Körperverletzung, bei der zwei Frauen im Alter von 34 und 36 Jahren leicht verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die Geschädigten mit ihren Hunden vor Ort, als sich plötzlich eine unbekannte Person ...

07.07.2020, 10:13

Am Montagabend ereignete sich um 23.37 Uhr in der Kreuzstraße in Wittenberg eine Körperverletzung, bei der zwei Frauen im Alter von 34 und 36 Jahren leicht verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die Geschädigten mit ihren Hunden vor Ort, als sich plötzlich eine unbekannte Person näherte.

Nach dem Anbellen durch einen der Hunde, soll er diesen geschlagen und getreten haben. In der weiteren Folge sei er den beiden Frauen gegenüber ebenfalls handgreiflich geworden. Der unbekannte Täter soll nach Angaben der Geschädigten 26 bis 27 Jahre alt sein und ein südländisches Aussehen gehabt haben.

Er habe einen Vollbart getragen und sei mit einem schwarz-weißen Pullover (hinten mit Aufdruck), einer schwarzen Hose und einem schwarz-weißen Cap bekleidet gewesen. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zur angezeigten Straftat sowie zur Identität des möglichen Täters machen können, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491/4690 oder per Mail an [email protected] zu melden. (mz/red)