1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wittenberg
  6. >
  7. Heizungsgesetz“: So verändert sich laut Experten der Immobilienmarkt im Kreis Wittenberg

EIL

Auswirkungen des „Heizungsgesetzes“Experten: So verändert sich der Immobilienmarkt im Kreis Wittenberg

Wie wirkt sich das jüngst im Bundestag verabschiedete Gesetz auf den hiesigen Immobilienmarkt aus? Was sollten Käufer im Kreis Wittenberg beachten?

Von Julius Jasper Topp Aktualisiert: 18.09.2023, 12:03
Das "Heizungsgesetz" wurde im Bundestag verabschiedet. Welche Auswirkungen hat es auf den Immobilienmarkt in Wittenberg?
Das "Heizungsgesetz" wurde im Bundestag verabschiedet. Welche Auswirkungen hat es auf den Immobilienmarkt in Wittenberg? (Foto: Peter Gercke/dpa-Zentralbild)/dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wittenberg/MZ - Das so genannte Heizungsgesetz hat in der vergangenen Woche den Bundestag passiert. Viele Menschen waren im Vorfeld verunsichert, weil der Eindruck entstanden war, dass ihre funktionierenden Öl- oder Gasheizungen jetzt gegen geltendes Recht verstoßen würden. Die jetzt verabschiedete Fassung ist aber noch weiter entschärft worden. Heizungen, die mit einem Zweidrittel-Anteil an erneuerbaren Energien betrieben werden, sind beispielsweise nur unter sehr spezifischen Bedingungen in Kürze Pflicht. Auch neue Gasheizungen generell sind nicht vom Tisch – solange sie wasserstofftauglich sind und später umgerüstet werden können.