Grosse Ausfahrt nach Wittenberg

Internationales Motorradtreffen in Ferropolis zieht Fahrer aus 23 Nationen an

In Ferropolis findet ein Jubiläums-Treffen des internationalen Verbandes FIM statt. Neben Dessau und Bitterfeld ist vor allem Wittenberg Ziel. Mehrere Hundert Maschinen werden auf dem Marktplatz erwartet.

Von Irina Steinmann Aktualisiert: 26.07.2022, 11:46
Die ersten Fahrer sind schon da. Am Mittwoch beginnt in Ferropolis die 75. FIM-Rally, Höhepunkt soll am Freitag eine Ausfahrt nach Wittenberg sein.
Die ersten Fahrer sind schon da. Am Mittwoch beginnt in Ferropolis die 75. FIM-Rally, Höhepunkt soll am Freitag eine Ausfahrt nach Wittenberg sein. (Foto: Thomas Klitzsch)

Wittenberg/MZ - Ein großes internationales Motorradtreffen findet ab Mittwoch bis einschließlich Freitag im Landkreis Wittenberg statt. Unter den Baggern von Ferropolis richtet der Bundesverband der Motorradfahrer (BVDM) die 75. „FIM-Rally“ aus. Erwartet werden zu der Jubiläumsveranstaltung des internationalen Lobby-Verbandes FIM etwa 500 Teilnehmer aus Europa und womöglich auch ein Biker aus Kanada, 23 Nationen insgesamt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.