BevölkerungsentwicklungAnzahl der Einwohner von Oranienbaum-Wörlitz steigt minimal

Von Hochzeiten, Todesfällen, Zuzügen und Abwanderung: Was auffällt beim Blick auf das Jahr 2022 in Oranienbaum-Wörlitz.

Von Corinna Nitz Aktualisiert: 25.01.2023, 20:53
Wer in Oranienbaum heiraten möchte, kann das an ausgewählten Terminen auch im dortigen Schloss tun.
Wer in Oranienbaum heiraten möchte, kann das an ausgewählten Terminen auch im dortigen Schloss tun. (Foto: Thomas Klitzsch)

Oranienbaum-Wörlitz/MZ - Minimal angestiegen ist die Einwohnerzahl 2022 in Oranienbaum-Wörlitz. Nach Angaben des örtlichen Einwohnermeldeamtes lebten zu Jahresbeginn 8.139 Menschen in den elf Ortschaften der Kommune, zum Jahresende waren es demnach 8.163 – davon sind 4.177 männlichen und 3.986 weiblichen Geschlechts. Gleichwohl konnte der Anfangsstand des Vorjahres nicht erreicht werden: Den Angaben zufolge lag der bei 8.280 Einwohnern.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.