Ab Samstag am Naturlehrpfadhaus „Flämingwald“

Adventsmarkt in Jeber-Bergfrieden feiert Premiere

Die Organisatoren und Einwohner des Coswiger Ortsteils Jeber-Bergfrieden freuen sich auf eine Erstauflage.

Von Andreas Hübner 22.11.2022, 12:00
Letzte Absprachen zum bevorstehenden Waldweihnachtsmarkt: Lisa Schirrmeister berät gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr in Jeber-Bergfrieden über die Veranstaltung.
Letzte Absprachen zum bevorstehenden Waldweihnachtsmarkt: Lisa Schirrmeister berät gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr in Jeber-Bergfrieden über die Veranstaltung. (Foto: Andreas Hübner)

Jeber-Bergfrieden/MZ - Lisa Schirrmeister hat dieser Tage viel zu tun. Auch bei den anderen Vorstandsmitgliedern des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr in Jeber-Bergfrieden stehen die Telefone kaum noch still. Letzte Absprachen sind zu treffen, weitere Ideen zu prüfen und kleine Überraschungen vorzubereiten. Die Vorfreude ist groß und auch unter den etwas über 600 Einwohner in Jeber-Bergfrieden und Weiden hat es längst die Runde gemacht: Am Samstag wird zum allerersten Mal zum Waldweihnachtsmarkt eingeladen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.