Eil

Drogenfund im Zug

19-Jährigen mit 300 Gramm Cannabis gefasst

Ein Starker Cannabis- Geruch verrät den 19-Jährigen, der in der S-Bahn zwischen Bitterfeld und Wittenberg unterwegs war.

05.08.2022, 09:54
Fahrgast in Richtung Wittenberg mit Drogen erwischt
Fahrgast in Richtung Wittenberg mit Drogen erwischt Foto: IMAGO

Wittenberg/Bitterfeld/MZ - Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch bei einem Fahrgast in der S-Bahn zwischen Bitterfeld und Wittenberg etwa 300 Gramm Cannabis gefunden. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatten die Beamten beim Gang durch den Waggon starken Cannabis-Geruch wahrgenommen und daraufhin gegen 12.20 Uhr einen Mann kontrolliert.

Der 19-Jährige habe ein circa 300 Gramm schweres Päckchen vermutlich mit der Droge Cannabis, eine Feinwaage sowie einen Grinder - eine kleine Mühle - im Gepäck gehabt. Der Tatverdächtige wurde der zuständigen Landespolizei übergeben. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.