Über 100 Ehejubilare treffen sich

Über 100 Ehejubilare treffen sich: „Das Vertrauen in den Partner muss da sein“

Weißenfels - Über 100 Ehepaare kamen am Dienstag im Weißenfelser Kulturhaus zusammen. Sie alle verbindet eines: Sie haben im Zeitraum vom 1. September 2018 bis 31. August  2019 ein Ehejubiläum gefeiert, mindestens die goldene Hochzeit. „Wir haben in Weißenfels fast jeden Tag ein Ehejubiläum. Würde ich dazu jedem Paar einzeln gratulieren, käme ich gar nicht mehr zum Arbeiten“, sagt Oberbürgermeister Robby Risch ...

Von Martin Walter 04.09.2019, 06:30

Über 100 Ehepaare kamen am Dienstag im Weißenfelser Kulturhaus zusammen. Sie alle verbindet eines: Sie haben im Zeitraum vom 1. September 2018 bis 31. August  2019 ein Ehejubiläum gefeiert, mindestens die goldene Hochzeit. „Wir haben in Weißenfels fast jeden Tag ein Ehejubiläum. Würde ich dazu jedem Paar einzeln gratulieren, käme ich gar nicht mehr zum Arbeiten“, sagt Oberbürgermeister Robby Risch scherzhaft.

Deshalb hat die Stadt zum dritten Mal einen Empfang für die Ehejubilare eines Jahres veranstaltet. Unter den Paaren waren auch Anna und Gerhard Haferburg. Die beiden haben sich bei einem Polterabend kennengelernt und am 6. September 1958 geheiratet. Seitdem haben sie viel unternommen, beispielsweise einige Schiffsreisen. Und das Erfolgsrezept für eine solch lange Ehe? „Das Vertrauen in den Partner muss da sein“, sagt Gerhard Haferburg. (mz)