Medizin

Neue Arztpraxis eröffnet in der Neustadt

Andre Henze eröffnet am 4. Oktober seine neue Arztpraxis für Allegemeinmedizin in der Weißenfelser Neustadt. Warum er damit eine Lücke füllt.

Von Meike Ruppe-Schmidt 30.09.2022, 16:00
André Henze ist bereit, am 4. Oktober die ersten Patienten in seiner neuen Praxis in der Weißenfelser Schillerstraße zu empfangen.
André Henze ist bereit, am 4. Oktober die ersten Patienten in seiner neuen Praxis in der Weißenfelser Schillerstraße zu empfangen. Foto: Meike Ruppe-Schmidt

Weißenfels - Die Umzugskisten sind ausgepackt, die IT-Technik ist installiert. Und die Räumlichkeiten sind fertig eingerichtet. Alles ist bereit, wenn e Andre Henze am Dienstag, 4. Oktober, in der Weißenfelser Schillerstraße seine ersten Patienten empfängt. Der 34-jährige Allgemeinmediziner eröffnet im Ärztehaus „Medicum“ in der Neustadt eine neue Praxis. Mit zwei Sprechzimmern, einem Labor sowie Warte-und Empfangsbereich seien Kapazitäten für rund 1.200 Patienten vorgesehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.