Angriff auf Beamte im Burgenlandkreis

Mit Fäusten - Männer greifen in Weißenfels Polizisten an

30.09.2022, 15:20
In Weißenfels sind in der Nacht von Donnerstag zu Freitag zwei Polizisten angegriffen worden. Die Polizisten setzten Pfefferspray ein.
In Weißenfels sind in der Nacht von Donnerstag zu Freitag zwei Polizisten angegriffen worden. Die Polizisten setzten Pfefferspray ein. (Foto: dpa)

Weissenfels/MZ - Zwei Streifenpolizisten sind in der Nacht zu Freitag in der Merseburger Straße in Weißenfels von zwei Männern mit ihren Fäusten tätlich angegriffen worden. Laut Revier wehrten sich die Beamten mit Pfefferspray und legten dem Duo anschließend Handfesseln an. Die Polizisten waren zuvor in die Merseburger Straße zu einer Schlägerei gerufen und vor Ort attackiert worden. Gegen die Angreifer wird nun ermittelt.