Fremdenfeindliche Motive

Fremdenfeindliche Motive: Deutsche beschimpfen und schubsen Syrerin

Weißenfels - In Weißenfels ist am Dienstagabend eine 49 Jahre alte Frau aus Syrien von mehreren Deutschen fremdenfeindlich beleidigt und geschubst worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Opfer auf der Merseburger Straße unterwegs, als sie auf die Täter traf. Die Beamten konnte eine 37-Jährige vor Ort stellen. Nun ermittelt der Staatsschutz. ...

11.07.2018, 05:53

In Weißenfels ist am Dienstagabend eine 49 Jahre alte Frau aus Syrien von mehreren Deutschen fremdenfeindlich beleidigt und geschubst worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Opfer auf der Merseburger Straße unterwegs, als sie auf die Täter traf. Die Beamten konnte eine 37-Jährige vor Ort stellen. Nun ermittelt der Staatsschutz. (mz)