Brand in Weißenfels

Feuerwehr löscht brennenden Müll in leer stehendem Haus

In welche Straße in Weißenfels die Einsatzkräfte ausrücken mussten.

Aktualisiert: 25.11.2022, 17:03
Die Feuerwehr in Weißenfels ist zu einem Müllbrand in einem leer stehenden Haus gerufen worden (Symbolfoto).
Die Feuerwehr in Weißenfels ist zu einem Müllbrand in einem leer stehenden Haus gerufen worden (Symbolfoto). Foto: Imago Images/Fotostand

Weißenfels/MZ - Zu einem Brand in Weißenfels sind Polizei und Feuerwehr am Donnerstagmorgen gegen 4 Uhr gerufen worden. In dem leerstehenden Haus in der Zimmerstraße brannte nach Revierangaben ein Müllhaufen in einer frei zugänglichen Erdgeschosswohnung. Die Einsatzkräfte, die von einem Zeugen alarmiert worden waren, konnten das Feuer löschen. Die Brandursache ist unklar. Die Ermittlungen der Polizei dazu laufen.