Statt Elfen und Feen

Statt Elfen und Feen: Das erste Buch der 16-Jährigen handelt von Schizophrenie und Mord

Sangerhausen - Sangerhausen: 16-jährige Schülerin veröffentlich Psychothriller

Von Joel Stubert 21.03.2021, 08:00

„Das ist ein überwältigendes Gefühl“, sagt Stacie Letizia Strauch. Die 16-jährige Sangerhäuserin kann seit einigen Tagen ihr erstes selbst geschriebenes Buch in den Händen halten. „Das Monster in mir“ ist ein 248-seitiger Psychothriller. „Ich habe schon immer eine blühende Fantasie gehabt“, sagt die Schülerin. Mit zwölf Jahren habe sie begonnen, Kurzgeschichten zu schreiben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Testmonat MZ+

mit MZ+ alle exklusiven      Nachrichten auf MZ.de lesen.       

6 Monate MZ+

6 Monate MZ+ zum Vorteilspreis lesen und 60% sparen.

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.