Lebhafte Erinnerung

Wie eine Beyernaumburgerin Tübkes berühmtes Rundbild schon im Entstehen sehen durfte

Besuch im Bad Frankenhäuser „Elefantenklo“ lange vor dessen Eröffnung.

Von Grit Pommer 23.06.2022, 08:37
Das Bauernkriegspanorama auf dem Schlachtberg in Bad Frankenhausen wurde 1989 eröffnet.
Das Bauernkriegspanorama auf dem Schlachtberg in Bad Frankenhausen wurde 1989 eröffnet. Foto. Peter Lindner

Beyernaumburg/MZ - Der erste Bericht in der Mitteldeutschen Zeitung über die Pläne, auf dem Allstedter Schlossberg ein Panorama zu bauen, hat bei Christine Brown in Beyernaumburg lebhafte Erinnerungen an ihre Schulzeit geweckt. Im Text wurde nämlich auch das Bauernkriegs-Panorama in Bad Frankenhausen erwähnt, das 1989 zu Müntzers 500. Geburtstag eröffnet wurde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<