„Häme“, „heme“, „heime“ oder „heeme“Wie heißt es denn nun richtig? Werbeaktion des Landkreises Mansfeld-Südharz löst Diskussionen aus

Am neuen Werbeslogan für Mansfeld-Südharz wird erstmal „rumjeknätscht“. Denn mit der Schreibweise des Wortes „häme“ ist nicht jeder einverstanden. Eine Spurensuche ...

Von Frank Schedwill 20.01.2023, 10:00
Der Werbeslogan des Landkreises Mansfeld-Südharz auf einer Regionalbahn von Abellio
Der Werbeslogan des Landkreises Mansfeld-Südharz auf einer Regionalbahn von Abellio (Foto: Maik Schumann)

Sangerhausen/Eisleben/Hettstedt/MZ - „Jetzt jeht's häme!“ In weißen Buchstaben steht der Schriftzug seit einer Woche großflächig auf einem Regionalzug des Bahnunternehmens Abellio. Darüber ein Foto mit Klatschmohn und Halden. Auch die MZ hatte über die Werbeaktion für das neue virtuelle Welcome-Center berichtet, mit der der Landkreis vor allem frühere Mansfeld-Südharzer zurück in die alte Heimat locken will.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.