EIL

65 Firmen bei der „ZACK“

Unternehmen suchen Nachwuchs auf der Berufsorientierungsmesse in Sangerhausen

Am 13. und 14. Oktober findet die Berufsorientierungsmesse in Sangerhausen endlich wieder in Präsenz start. Einstiege in die Ausbildung sind immer noch möglich.

Von Helga Koch 02.10.2022, 13:15
Symbolfoto - Im  März 2021 fand die Messer virtuell statt. Hier der Stand der Feag auf der digitalen Ausbildungsmesse "Zack" in Mansfeld-Südharz.
Symbolfoto - Im März 2021 fand die Messer virtuell statt. Hier der Stand der Feag auf der digitalen Ausbildungsmesse "Zack" in Mansfeld-Südharz. (Foto: Screenshot)

Sangerhausen/MZ - Die Busse sind trotz sündhaft hoher Spritpreise gechartert, mehrere Dutzend Firmen aus Mansfeld-Südharz stehen in den Startlöchern: Die Sangerhäuser Agentur für Arbeit lädt mit zahlreichen Partnern aus der Region am 13./14. Oktober in die Berufsbildenden Schulen Mansfeld-Südharz zur Berufsorientierungsmesse ein. Die „ZACK“, wie sie kurz heißt, findet im Schulgebäude in der Friedrich-Engels-Straße in Sangerhausen statt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.