Tanzen als Hobby

Corona hat die Rosentänzer in Sangerhausen ausgebremst

Es darf wieder das Tanzbein geschwungen werden - einmal im Monat im „Happy Go“ am Rosengarten in Sangerhausen.

Von Steffi Rohland 20.07.2022, 16:00
An jedem ersten Donnerstag im Monat ist Rosentanz.
An jedem ersten Donnerstag im Monat ist Rosentanz. (Foto: S. Rohland)

Sangerhausen/MZ - „Es ist an der Zeit, eine flotte Sohle auf das Parkett zu legen“, begrüßt Walter Heineck die Sangerhäuser Rosentänzer. „Denn Tanzen und Musik gehörten schon immer zu den beliebtesten Vergnügen der Menschen.“

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.