Saisonstart in Wippra

Saisonstart in Wippra: Nacktwanderer trotzen der Kälte

Wippra - Wanderer aus ganz Deutschland absolvierten eine 15 Kilometer lange Strecke.

03.05.2017, 08:14

Trotz unsicherer Wetterlage haben sich neun Nacktwanderer aus ganz Deutschland zum Saisonstart in Wippra getroffen. Wie Organisator Horst Kehm sagt, haben sie eine 15 Kilometer lange Strecke absolviert und ließen „den schönen Wandertag bei leckerem Essen in einem Gasthaus ausklingen, dort allerdings bekleidet.“ Für die traditionelle 1. Mai-Wanderung 2018 wünschten sie sich wärmeres Wetter, dann kämen sicher wieder mehr Teilnehmer. In Wippra gibt es seit 2010 den ersten offiziellen Nacktwanderweg Deutschlands. (mz/hko)