Konserven und Co.

Rotary Club Sangerhausen plant den elften Hilfstranport in die Ukraine

Dieses Mal soll es um Lebensmittel gehen. Weitere Spenden sind erwünscht. Wie viel Geld kam bisher schon zusammen?

Von Joel Stubert 25.07.2022, 17:45
Ankunft der Konserven im Warenlager in Lwiw.
Ankunft der Konserven im Warenlager in Lwiw. Rotary Club Sangerhausen

Sangerhausen/MZ - Die Hilfsbereitschaft der Sangerhäuser nimmt nicht ab. Dank weiterer Spenden bereitet der Rotary Club Sangerhausen nun bereits den elften Hilfstransport in die Ukraine vor.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.