Mit Medaille und Eskorte

Nach Ehrung mit Verdienstorden: Allstedter Kameraden bereiten Ronald Hahn einen großen Empfang

Ronald Hahn wird für seine langjährige und engagierte Arbeit in der Feuerwehr Allstedt mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik geehrt und in Allstedt gefeiert.

Von Ralf Kandel 22.06.2022, 14:00
Ronald Hahn im Kreis der vielen Gratulanten vor dem Feuerwehrgerätehaus in Allstedt.
Ronald Hahn im Kreis der vielen Gratulanten vor dem Feuerwehrgerätehaus in Allstedt. (Foto: Ralf Kandel)

Allstedt/MZ - Wie oft Ronald Hahn wohl schon mit einem Feuerwehrauto durch seinen Heimatort Allstedt gefahren ist? Die Antwort auf diese Frage kennt nicht einmal der 61-Jährige selbst. An die „Stadtrundfahrt“ am 20. Juni 2022 wird er sich aber wohl bis zum Ende seiner Tage erinnern. Und nicht nur deshalb, weil es im Gegensatz zu anderen Fahrten diesmal geruhsam zuging.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<