Heimat

Holdenstedt-Film kommt jetzt von der Kinoleinwand in die Wohnzimmer

Streifen über den Burschenverein soll demnächst auf DVD, Blueray und Datenstick zu haben sein

Von Grit Pommer 22.05.2022, 12:00
Der Dokumentarfilm zeigt die Geschichte des Holdenstedter Pfingstvergnügens.
Der Dokumentarfilm zeigt die Geschichte des Holdenstedter Pfingstvergnügens. Foto: Maik Schumann

Holdenstedt/MZ - Der Film über den Burschenverein Holdenstedt soll jetzt doch als Hardware zum Kauf angeboten werden, sagt der Vereinsvorsitzende Marc Dennstedt. Am Festwochenende über Pfingsten werde man Listen auslegen, in die Interessenten sich eintragen können. Möglich sei eine Vervielfältigung auf DVD, Blueray oder Datenstick, wobei die DVD eine deutlich geringere Bildqualität bietet. Der Film soll - egal, auf welchem Datenträger - für etwa 12 Euro zu haben sein.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<