Hochschulmesse am Scholl-GymnasiumWie Hochschulen in Sangerhausen um den Nachwuchs werben

Bei der Hochschulmesse am Scholl-Gymnasium in Sangerhausen werben so viele Hochschulen und Universitäten wie nie um die Schüler. Was es auf der Messe zu entdecken gab.

Von Grit Pommer Aktualisiert: 19.01.2023, 09:27
Viele Gymnasiasten steuerten den Stand der Bundespolizei an und kamen dort mit Polizeioberkommissar Carlo Lauben ins Gespräch.
Viele Gymnasiasten steuerten den Stand der Bundespolizei an und kamen dort mit Polizeioberkommissar Carlo Lauben ins Gespräch. (Foto: Maik Schumann)

Sangerhausen/MZ - Das Ausmaß, in dem sich Hochschulen und Unternehmen inzwischen um den Nachwuchs mühen müssen, lässt sich auch an den Werbeartikeln ablesen, die sie den jungen Leuten im Gegenzug für ihr Interesse mit auf den Weg geben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.