Feuerwehr gibt Entwarnung

Großbrand am Auerberg gelöscht - Technik bleibt vor Ort 

Der große Brand am Auerberg im Südharz ist gelöscht. Die Einsatzkräfte haben deswegen den Einsatz bei Schwenda beendet. Warum trotzdem die Technik noch vor Ort bleibt.

Von Frank Schedwill Aktualisiert: 05.09.2022, 10:55
Der Großbrand am Auerberg im Südharz ist gelöscht. Die Löscharbeiten in dem unwegsamen, bergigen Gelände waren sehr schwierig.
Der Großbrand am Auerberg im Südharz ist gelöscht. Die Löscharbeiten in dem unwegsamen, bergigen Gelände waren sehr schwierig. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Schwenda - Gute Nachricht für viele Südharzer: Der Großbrand am Auerberg ist gelöscht.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.