Arbeitsagentur Sangerhausen

„Die Schüler sind unsicherer“ - Woran hapert es bei den ersten Bewerbungen junger Menschen?

Im Interview erklärt Berufsberaterin Silvia Klausing aus Sangerhausen, was bei Bewerbungen für Kandidaten wichtig ist. Dabei sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie nicht zu unterschätzen.

Aktualisiert: 09.08.2022, 15:18
Die Arbeitsagentur berät Schüler vor der Teilnahme an Bewerbungsgesprächen.
Die Arbeitsagentur berät Schüler vor der Teilnahme an Bewerbungsgesprächen. Foto: dpa

Sangerhausen/MZ - Silvia Klausing ist Berufsberaterin bei der Arbeitsagentur Sangerhausen. Im Gespräch mit Joel Stubert schildert sie ihre Erfahrungen mit den Schülern, die sich bei ihr auf ein Bewerbungsgespräch vorbereiten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.