Harzklub veranstaltet Ferienspiele

Auf Schatzsuche an der Wipper

Kinder aus Hayn und Umgebung erleben dank vieler ehrenamtlicher Helfer und der Kulturstiftung eine abwechslungsreiche Ferienwoche.

Von Helga Koch 12.08.2022, 16:15
Während der Ferienspiele beim Harzklub-Zweigverein Hayn dürfen die Kinder auch mal auf einen Baum klettern - unter Aufsicht,  versteht sich.
Während der Ferienspiele beim Harzklub-Zweigverein Hayn dürfen die Kinder auch mal auf einen Baum klettern - unter Aufsicht, versteht sich. (Foto: Helga Koch)

Hayn/MZ - „Guck mal, meine Füße sind ganz voll Matsch“, sagt Holly und lacht. Schuhe und Strümpfe hat die Achtjährige längst ausgezogen und neben der Wipper ins Gras gestellt. Jetzt sucht sie mit den anderen Ferienspielkindern in und an der Wipper nach Gold! Holly wohnt in Sangerhausen und verbringt einen Teil der Sommerferien bei den Großeltern in Breitenbach. Ihre Freundin, die sechsjährige Charlotte, hat sie zu den Ferienspielen beim Harzklub Hayn (Mansfeld-Südharz) mitgenommen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.