Kleine Abendsegler im Dachstuhl

60 Fledermäuse tummeln sich in Sangerhäuser Sportgeschäft und sorgen für Aufsehen

Eine Kolonie Kleiner Abendsegler hatte es sich im Dachstuhl eines Geschäfts gemütlich gemacht. Wie sie dahin gelangten und was aus ihnen wurde.

Von Frank Schedwill 04.08.2022, 11:23
Ein Kleiner Abendsegler auf einer Hand - dieses Tier ist offenbar bereits beringt worden.
Ein Kleiner Abendsegler auf einer Hand - dieses Tier ist offenbar bereits beringt worden. (Foto: Bernd Ohlendorf)

Sangerhausen/MZ - Das haben die Mitarbeiter von Intersport Liebig in Sangerhausen noch nicht erlebt: Seit etwa zehn Tagen flatterten immer wieder kleine Fledermäuse durch die Räume des Traditionsgeschäfts an der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße und lösten mitunter gar die Alarmanlage aus.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.