Stiftsberg in QuedlinburgNeues Museum: Pläne für 1.100 Jahre Geschichte auf 2.500 Quadratmetern

Während auf dem Stiftsberg in Quedlinburg gebaut wird, gehen auch die Vorbereitungen für das neue Museum voran, das hier eröffnet werden soll. Was für die Ausstellung gerade erarbeitet wird.

Von Petra Korn Aktualisiert: 16.01.2023, 22:15
Arbeiten für den neuen barrierearmen Rundgang: Durch einen Anbau wird direkte Übergang vom Nord- in den Westflügel der Stiftsgebäude möglich.
Arbeiten für den neuen barrierearmen Rundgang: Durch einen Anbau wird direkte Übergang vom Nord- in den Westflügel der Stiftsgebäude möglich. (Foto: Korn)

Quedlinburg/MZ - Während auf dem Stiftsberg in Quedlinburg die Bauleute das Zepter in der Hand haben, saniert wird und die Voraussetzungen für einen barrierearmen Rundgang geschaffen werden, wird ebenso intensiv an der Planung für das neue Museum gefeilt, das hier entstehen soll.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.