Selbsttest in QuedlinburgNach 20 Jahren: Besteht unser Reporter noch einmal die Fahrprüfung?

Ist es möglich, nach 20 Jahren und ohne Vorbereitung noch einmal die Prüfungen für den Autoführerschein zu bestehen? Unser Reporter hat in Quedlinburg den Selbstversuch gemacht.

Von Kjell Sonnemann 15.01.2023, 17:14
Streng ist Herbert Hanke eher nicht, gibt seinen Schützlingen viele nützliche Tipps. Ausreden von „Prüfling“ Kjell Sonnemann lässt er jedoch nicht durchgehen.
Streng ist Herbert Hanke eher nicht, gibt seinen Schützlingen viele nützliche Tipps. Ausreden von „Prüfling“ Kjell Sonnemann lässt er jedoch nicht durchgehen. (Foto: Uta Müller)

Noch ein zweites Mal soll ich das Fahrschulauto durch den August-Bebel-Ring in Quedlinburg steuern, will Fahrlehrer Herbert Hanke. Mir ist völlig klar, dass er mir eine zweite Chance gibt, weil ich einen Fahrfehler begangen habe – nur welchen? Ich bin mir keiner Schuld bewusst. Noch einmal fahren wir zwischen den Wohnhäusern und an der Kinderkrippe entlang. Dann soll ich das Auto am Straßenrand anhalten. Durchgefallen!

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.