Jahresrückblick und VorschauBürgermeister Marcus Weise spricht über gemischte Gefühle in Harzgerode

Krieg in Europa, Energiekrise, Corona - auch 2022 war kein leichtes Jahr für die Kommunen im Landkreis Harz. Wie wird es eingeschätzt? Heute im Interview: Marcus Weise, Bürgermeister der Stadt Harzgerode.

18.01.2023, 12:01
Der Harz-Park als Kinder- und Jugendherberge in Güntersberge stand Anfang 2022  vor dem Aus. Die Stadt wollte den Verfall verhindern und holte ihn zurück in städtische Hand.
Der Harz-Park als Kinder- und Jugendherberge in Güntersberge stand Anfang 2022 vor dem Aus. Die Stadt wollte den Verfall verhindern und holte ihn zurück in städtische Hand. (Foto: dpa/Matthias Bein)

Herausforderungen. Überall. Und für alle. Das war – wenn man es so knapp auf den Punkt bringen will – 2022 aus Sicht des Harzgeröder Bürgermeisters Marcus Weise (CDU). Private standen vor Herausforderungen, Unternehmen, Vereine, die Stadtverwaltung.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.