Neustart über Kooperation"Semmelbäcker"-Filiale in Ballenstedt geschlossen: Doch es gibt weiter frische Brötchen

Der „Semmelbäcker“ aus Rieder hat seine Filiale in Ballenstedt geschlossen. Doch die Kunden müssen nicht endgültig auf die Backwaren verzichten. 

Von Rita Kunze 18.01.2023, 11:00
Jan Söchting vom Verein  erklärt Konditormeister Markus Wende, wo seine Backwaren verkauft werden.
Jan Söchting vom Verein erklärt Konditormeister Markus Wende, wo seine Backwaren verkauft werden. (Foto: Kunze)

Ballenstedt/MZ - Die Arbeit von Markus Wende beginnt, wenn der Tag für die meisten Menschen zu Ende geht: gegen 22 Uhr. Dann steht der Konditormeister als erster in seiner Backstube der Bäckerei Schneider in Rieder, wiegt Mehl und andere Zutaten ab, bereitet die Teige vor. Die ersten Brote kommen um vier Uhr morgens aus dem Ofen, Brötchen eine halbe Stunde später.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.