1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Naumburg
  6. >
  7. Galerie im Schlösschen: Von Fotografie bis Malerei - Naumburger Kunstmarkt zeigt vielfältiges Schaffen

Galerie im SchlösschenVon Fotografie bis Malerei - Naumburger Kunstmarkt zeigt vielfältiges Schaffen

Regionale Künstler präsentieren ihr vielfältiges Schaffen im Kunstmarkt im Schlösschen. Schau ist bis zum 11. Dezember zu sehen. Was es zu erleben gibt.

Von Constanze Matthes 28.11.2022, 09:24
Alexander Klemps im Gespräch mit einer Besucherin: Der Markranstädter zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien.
Alexander Klemps im Gespräch mit einer Besucherin: Der Markranstädter zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien. (Foto: Torsten Biel)

Naumburg - Kurzzeitig bangt Alexander Klemps um seine Schwarz-Weiß-Fotografien, darunter Akt-Aufnahmen. „Ich werde jetzt angeprangert“, sagt der 46-Jährige mit einem breiten Schmunzeln, als die Stadtwache in voller Montur in die Galerie im Schlösschen einmarschiert, sich vor die Wand mit seinen Bildern postiert. Zwischen den breiten Rücken und den filigranen Werken sind nur wenige Zentimeter Abstand. In Naumburg treffen oft Welten aufeinander, nicht anders ist das zur Eröffnung des Kunstmarktes am Freitagabend.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.