Corona-Pandemie

Naumburg: Stadt sagt Weihnachtsmarkt ab

23.11.2021, 11:24
Die Verkaufsbuden und das Karussell auf dem Naumburger Marktplatz können wieder abgebaut werden.  Die Stadt sagte den diesjährigen Weihnachtsmarkt ab.
Die Verkaufsbuden und das Karussell auf dem Naumburger Marktplatz können wieder abgebaut werden. Die Stadt sagte den diesjährigen Weihnachtsmarkt ab. (Foto: Torsten Biel)

Naumburg - Die Buden auf dem Naumburger Marktplatz sind bereits aufgebaut, doch mit ihrer geplanten Eröffnung am kommenden Sonnabend wird es nichts. Am Montagabend hat die Stadtverwaltung den diesjährigen Naumburger Weihnachtsmarkt coronabedingt komplett abgesagt. Dies bestätigte Oberbürgermeister Armin Müller (CDU) gegenüber Tageblatt/MZ.

Zu Details und Hintergründen will er am Dienstag informieren. So auch zur Eisbahn, die sich neben dem Weihnachtsmarkt befindet. Sie soll geöffnet bleiben, allerdings mit weiteren Restriktionen. (nt)